28.10.2018 – Stuttgarter Produktionsakademie

DOWNLOAD FLYER

THEMEN

• Wie erkenne ich zukünftige Bedarfe?
u.a. Szenario-Analyse

• Wie kann ich meine Potenziale einschätzen?
u.a. Technologie-Portfolio

• Wie kann ich eigene Ideen entwickeln und bewerten?
u.a. Kreativmethoden

• Wie komme ich zu einer systematischen Umsetzung?
u.a. Technologie-Roadmapping

QUALIFIKATIONSZIELE
In diesem Seminar erlernen Sie unmittelbar in der Praxis anwendbare Methoden und “erfühlen” wichtige Fragestellungen anhand des durchgängigen Fallbeispiels. Sie lernen Best Practice Beispiele kennen und bekommen einen Einblick in aktuelles Know-how.

ZIELGRUPPE
Fach- und Führungskr.fte insbesondere aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, Forschung und Entwicklung sowie Produktmanagement.

TAGUNGSORT
Fraunhofer-Gesellschaft | Institutszentrum Stuttgart (IZS) | Nobelstraße 12 | 70569 Stuttgart (Vaihingen)

ANFAHRT
www.stuttgarter-produktionsakademie.de/anfahrt.html

ANMELDUNG
Anmeldungen zur Teilnahme unter www.stuttgarter-produktionsakademie.de. Geben Sie bei der Anmeldung zu diesem Seminar die folgende Buchungsnummer an: ENI_VPI_181023. Nennen Sie außerdem Namen und Anschrift der Teilnehmer sowie ggf. die abweichende Rechnungsadresse. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung und weitere Informationen.

Weitere Infos unter info@tim-consulting.eu

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Ihre Daten werden selbstverständlich nicht weitergegeben.

Ich möchte den TIM-Newsletter abonnieren.

X
KONTAKT